Stola häkeln

Bei der Häkelei, die ich beschreibe, handelt es sich um eine Anleitung zum Stola häkeln. Ich habe mich in diesem Fall für die rechteckige Form entschieden und denke an eine edle Stola, die z. B. zu einem schwarzen Abendkleid passen sollte. Ich würde die Stola ca. 2,50 m lang machen und an den Enden dann noch Fransen anknüpfen, so dass sie auf diese Weise sogar noch etwas länger aussieht. Bei der Breite denke ich, dass ca. 80 cm ausreichen.

Als Häkelgarn würde ich empfehlen, welches zu nehmen, das für den Anlass, für die ich mir die Stola vorstelle, einen Metallic-Effekt hat. Wenn Sie so etwas in Ihrem heimischen Woll-Geschäft nicht finden sollten, möchte ich als Tipp empfehlen, über google Metallic Häkelgarn in die Suchmaschine einzugeben, dann finden Sie auch Online-Angebote, wo man so etwas bestellen kann. Es gibt hier zum Stola häkeln die unterschiedlichsten Farben. Ich würde zum schwarzen Abendkleid metallic silber, metallic gold und metallic violett nehmen. Dazu die passende Häkelnadel.

Ich komme jetzt zur Stola Häkelanleitung. Die Stola wird aus vielen Rosetten zusammengesetzt. Die einzelnen Rosetten häkeln Sie wie folgt: Sie beginnen mit 6 Luftmaschen, die sie zum Kreis schließen in metallic violett, häkeln dann 2 Reihen feste Maschen auch in violett, wobei Sie in jeder Reihe einige Maschen zunehmen, damit sich die Rosetten nicht wölben, dann 1 Reihe feste Maschen in silber und danach Muscheln, wobei immer 4 Stäbchen in eine der festen Maschen kommen und Sie bitte so vorgehen, dass Sie auf diese Weise weiterhin zunehmen. Die Rosette soll ja wachsen. Ich würde 4 Reihen Muscheln häkeln und dann die Rosette mit wieder festen Maschen abschließen.

Zuletzt verbinden Sie alle Rosetten mit Doppelstäbchen in gold und häkeln zuletzt außen herum noch eine Reihe Luftmaschen, mit der Sie alle zusammen gesetzten Rosetten erfassen sowie eine Reihe feste Maschen in gold und dann eine Reihe Mäusezähnchen um alles herum wieder in metallic violett.

Dann würde ich an beiden Enden Fransen in silber anknüpfen, schöne lange.

Ich wünsche viel Spaß beim Stola häkeln.