Kissen häkeln

Rundes Kissen häkeln – Anleitung für ein buntes Kissen mit Füllung

Ein Kissen häkeln, ist gar nicht so schwer. Je mehr davon auf der Couch liegen, desto hübscher sehen die Kissenkombinationen aus. Für das Wohnzimmer kann man die Farben gut aufeinander abstimmen, vielleicht sogar Ton in Ton halten.

Im Garten oder auf der Terrasse dürfen die gehäkelten Kissen auch fröhlich bunt sein.

Für bunte Häkelkissen können sehr gut vorhandene Wollreste verarbeitet werden.

Dies ist eine Kissen Häkelanleitung für ein rundes Kissen! Als Material ist folgendes vorgesehen:

  • jeweils 50 Gramm violette, grüne, türkisblaue, blaue und dunkelgrüne Wolle. Sportwolle ist am besten geeignet.
  • Es wird mit einer Häkelnadel der Größe 3,5 gehäkelt.
  • Darüber hinaus wird eine Kissenfüllung für ein Kissen mit circa 40 Zentimeter Durchmesser benötigt.

Die Farbgestaltung ist natürlich dem persönlichen Geschmack überlassen, dass heißt es können auch andere Farbkombinationen gewählt werden.

Das Grundmuster:

Das Grundmuster besteht aus halben Stäbchen, die in Runden gehäkelt werden. Halbe Stäbchen werden wie folgt gehäkelt:

  • Einen Luftmaschenanschlag häkeln.
  • Nun einen Umschlag um die Nadel legen, in die dritte Masche einstechen, einen weiteren Umschlag um die Nadel legen und alle drei auf der Nadel liegenden Schlingen durchziehen.

Für das Kissen werden zwei gleich große runde Platten gehäkelt.

  1. Für jede Platte werden 6 Luftmaschen angeschlagen und mit einer Kettmasche zum Ring geschlossen.
  2. Danach wird im Grundmuster gehäkelt.
  3. In der 1. Runde werden 10 halbe Stäbchen gehäkelt.
  4. Danach werden in jeder weiteren Runde 10 Maschen verteilt zugenommen. Begonnen wird jede Runde mit 3 Luftmaschen und die Runde endet mit einer Kettmasche.

Zur Farbfolge:

  • Begonnen wird mit 5 Runden violett
  • Dann 4 Runden grün
  • 4 Runden türkisblau
  • 4 Runden blau
  • 4 Runden dunkelgrün
  • Beendet wird mit 4 Runden violett

Zum Schluss wird die Kissenfüllung zwischen die Platten gelegt und die Platten werden mit Luftmaschen zusammen gehäkelt.

Fertig ist ihr selbst gehäkeltes Kissen.