Muschel häkeln

Lernen Sie wie Sie eine Muschel häkeln

Muschel häkeln ist nicht nur perfekt geeignet, um Handtücher Ton-in-Ton oder auch in einer Kontrastfarbe zum attraktiven Blickfang zu machen, sondern auch als perfekte Geschenkidee. Eine zu kurze Jeans wird kurzum mit einer Muschelborte verlängert und jedes Basis-Shirt wird durch eine Muschelkante zum Unikat.

Bei der nachfolgenden Anleitung zum Muschel häkeln arbeitet man in Runden.

  • Verwendet werden kann eigentlich jedes glatte Häkelgarn bis etwa Nadelstärke 3.
  • Feiner wird die Muschelkante mit speziellem merzerisiertem Häkelgarn (Typ MEZ) bei einer Nadelstärke von 1,75mm bis 2,5 mm.
  • Reines Baumwollgarn ist pflegeleicht; irisierende oder metallisierte Garne setzen Spezialeffekte, verlangen jedoch besondere Pflege und dürfen nicht gebügelt werden.

Muschel Häkelanleitung:

  • Wählen Sie eine Maschenzahl teilbar durch 14.
  • Häkeln Sie Ihr Werkstück in Reihen in festen Maschen, um die entsprechende Maschenzahl zu erzielen.
  • 1. Reihe: [6 doppelte Stäbchen in das gleiche Einstichloch, 3 Luftmaschen, 3 Maschen der Vorreihe überspringen und in die 4. Masche 1 feste Masche, 3 Luftmaschen, 3 Maschen der Vorreihe überspringen und in die 4. Masche wiederum 6 doppelte Stäbchen arbeiten] bis zu Ende der Reihe wiederholen, 1 Kettmasche.
  • 2. Reihe: [In das erste doppelte Stäbchen der Vorreihe 4 Luftmaschen (diese ersetzen das 1. doppelte Stäbchen), 1 Luftmasche und 1 doppeltes Stäbchen in jedes doppelte Stäbchen der Vorreihe, jeweils mit 1 Luftmasche getrennt. 2 Luftmaschen, 1 feste Masche in die feste Masche der Vorreihe, 2 Luftmaschen und wieder 7 doppelte Stäbchen mit Luftmaschen dazwischen über die doppelte Stäbchen-Muschel der Vorreihe] bis zum Ende der Reihe weiterarbeiten, 1 Kettmasche.
  • 3. Reihe: [1 Luftmasche und 1 feste Masche in das erste doppelte Stäbchen der Vorreihe, nun 6x ein Pikot über die feste Masche der Vorreihe und eine feste Masche auf das doppelte Stäbchen der Vorreihe, 2 Luftmaschen, 1 feste Masche über die feste Masche der Vorreihe und wieder 6 Pikots über den Muschelbogen der Vorreihe] bis zum Ende der Reihe wiederholen, 1 Kettmasche.

Und fertig ist Ihre Muschel!